Iphone 6s Plus akku überwachen

iOS Batteriezustand überwachen | iPhone-Fan

Apps zu finden, die eure Batterie leersaugen, geht ihr wie folgt vor:. Öffnet zunächst die Einstellungen und tippt auf die Kategorie Batterie.

Battery Test! iPhone 6s vs iPhone 6s Plus vs iPhone 6 vs iPhone 6 Plus

Nach einem kurzen Moment des Ladens wird euch ganz unten unter Batterienutzung pro App für jede einzelne App angezeigt, wie viel Prozent des Akkus diese App verbraucht hat. Ihr erfahrt auch, wie lange eine App aktiv im Vordergrund bzw. Dabei könnt ihr weiter oben den Zeitraum auf die letzten 24 Stunden stellen oder euch den Akkuverbrauch der letzten 10 Tage anzeigen lassen. Wenn ihr der Meinung seid, dass ihr eine App gar nicht so oft verwendet habt, dass sie sich derart negativ auf den Akku auswirken könnte, solltet ihr euch die jeweilige App-Einstellungen ansehen und z.

Dieses Smartphone ist eine echte Granate. Das kann das günstige Apple-Modell.

Iphone 6 Plus akku überwachen

Senioren-Handys Leicht bedienbare Telefone im Test. Mit Gutscheinen online sparen.

Mobilfunkverträge jetzt bequem kündigen. Leider haben viele Nutzer — vor allem, wenn das iPhone nicht mehr ganz neu ist — Probleme mit der iPhone Akkulaufzeit. Die Akkulaufzeit des iPhone hängt nicht nur vom Modell und der Leistungsstärke des Akkus ab, sondern vor allem von Ihrem Nutzungsverhalten. Wenn Sie ihr Smartphone nicht intensiv beanspruchen, sollte der Akkulaufzeit mindestens einen Tag betragen.

Stellen Sie sicher, dass der iPhone Akku sich nicht vollständig entlädt. Die Empfehlung seitens Apple lautet, den Akku auf 50 Prozent aufzuladen. Wenn das Gerät mehr als sechs Monate gelagert werden soll, laden Sie es nach sechs Monaten am besten erneut bis zu 50 Prozent auf.

Test: Akku überwachen mit Fruit Juice - Macwelt

Falls sich das iPhone nach langem Laden nicht einschalten lässt, hat es eventuell einen Tiefentladungszustand erreicht. In diesem Fall muss es bis zu 20 Minuten am Ladegerät hängen, bis Sie es wieder benutzen können. Ob Ihr iPhone Akku defekt ist, können Sie ganz einfach herausfinden. Wenn das Smartphone nach wenigen Stunden Benutzung den Geist aufgibt, ist das ein recht eindeutiges Zeichen , dass die Leistung des Akkus gering ist. Geht das iPhone nur noch an, während es mit dem Ladegerät verbunden ist, ist Ihr iPhone Akku wahrscheinlich nicht mehr zu retten. Mit ihr lassen sich die Gesundheit des Akkus und die Ladezyklen abfragen.

Einen Gesundheitszustand von Prozent erreichen nur fabrikneue Geräte, bis zu einem Zustand von 80 Prozent sollten Sie keine erhebliche Verringerung der Akkulaufzeit bemerken. Der Akku des iPhones ist grundsätzlich für Temperaturen zwischen 0 und 35 Grad konzipiert.

Wenn diese Temperatur zum Beispiel im Winter unterschritten wird, verringert sich die iPhone Akkulaufzeit. Der Effekt lässt aber wieder nach, wenn die Temperatur steigt.


  1. iPhone 8 und X nicht betroffen;
  2. Apple-Termin in der Genius-Bar? Vergessen Sie es!;
  3. iOS Batteriezustand überwachen | iPhone-Fan?
  4. whatsapp blaue haken nicht jeder;
  5. whatsapp blaue haken bei samsung?
  6. spy software vom iphone entfernen.
  7. iPhone geht aus: Akkuproblem auch bei iPhone 6/6 Plus und 6s Plus | Mac & i.

Bei einer Nutzung des iPhone bei über 35 Grad kann die Kapazität des Akkus allerdings permanent verringert werden. Vor allem bei Geräten, die schon länger in Benutzung sind, kann das Smartphone bei zehn Prozent Akku allerdings schon nach wenigen Minuten den Geist aufgeben. Kaputt ist der Akku dabei meistens nicht: Sie können ihn neu kalibrieren. Wenn das iPhone sich ausschaltet, versuchen Sie, es wieder anzuschalten, bis der Akku wirklich auf null ist und das Gerät nicht mehr angeht.

Jetzt laden Sie das iPhone noch einmal vollständig auf.

go to site Im Idealfall sollte der Akku jetzt wieder kalibriert sein und vernünftig mit iOS kommunizieren. Mit einigen Kniffen können Sie die iPhone Akkulaufzeit verlängern. Wir haben für Sie nützliche Tipps zusammengestellt, die die Laufzeit des iPhone Akkus deutlich erhöhen. Klingt einfach, kann aber helfen.

iPhone Akku selber testen: Mit Gratis-App den eigenen Akku überprüfen - CHIP

Durch den Neustart werden stromfressende Prozesse und Apps im Hintergrund beendet. Sie können iPhone Akku sparen, indem Sie die Bildschirmhelligkeit reduzieren.